Bleiben Sie stets informiert - mit unseren aktuellen Beiträgen aus den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Rechtsberatung sowie Unternehmensberatung.
29.09.2020 EuGH muss über Kindergeldanspruch entscheiden Das Finanzgericht Bremen hat dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) ein Vorabentscheidungsersuchen zur Frage vorgelegt, ob der Ausschluss des Kindergeldanspruchs für nicht erwerbstätige EU-Bürger für die ersten drei Monate ihres inländischen Aufenthalts mit EU-Recht vereinbar ist. MEHR ERFAHREN
24.09.2020 Wohnungseinrichtung nicht in Spekulationsgewinn einzubeziehen Beim Verkauf einer Ferienwohnung ist das mitverkaufte Inventar nicht der Besteuerung als privates Veräußerungsgeschäft zu unterwerfen. Dies hat das Finanzgericht (FG) Münster entschieden. MEHR ERFAHREN
18.09.2020 Über­brückungs­hil­fe wird fortgeführt Die Überbrückungshilfe wird in den Monaten September bis Dezember fortgesetzt. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und das Bundesministerium der Finanzen haben sich darauf verständigt, wie das Programm in den nächsten Monaten fortgeführt werden soll. MEHR ERFAHREN
16.09.2020 Kurzarbeit wird verlängert Das Bundeskabinett hat am 16.09.2020 den Entwurf eines Gesetzes zur Beschäftigungssicherung infolge der COVID-19-Pandemie (Beschäftigungssicherungsgesetz) zusammen mit zwei weiteren Verordnungen beschlossen. MEHR ERFAHREN
14.09.2020 Veräußerung eines Mobilheims löst Grunderwerbsteuer aus Das Finanzgericht (FG) Münster hat entschieden, dass die Übertragung eines Mobilheims grunderwerbsteuerpflichtig ist. MEHR ERFAHREN