Bleiben Sie stets informiert - mit unseren aktuellen Beiträgen aus den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Rechtsberatung sowie Unternehmensberatung.
10.04.2024 Zweitwohnungsteuer und doppelte Haushaltsführung Der Bundesfinanzhof (BFH) hat sich mit der Abzugsfähigkeit der Zweitwohnungsteuer befasst. Das Ergebnis ist insbesondere für Zweitwohnungsnutzer in teuren Metropolregionen nachteilig. MEHR ERFAHREN
10.04.2024 Anrechnung des Ehegatteneinkommens bei der Grundrente Werden verheiratete Personen durch den Familienstand "verheiratet" durch die Anrechnung des Ehegatteneinkommens bei der Grundrente benachteiligt? Unterm Strich nicht, urteilte das Landessozialgericht Nordrhein-Westfalen entschieden. Die entsprechende Regelung sei verfassungsgemäß. MEHR ERFAHREN
08.04.2024 Renten steigen zum 1. Juli um 4,57 Prozent Die Renten in den alten und neuen Ländern steigen zum 1. Juli 2024 um 4,57 Prozent. Dies teilte das Bundesministerium für Arbeit und Soziales mit. MEHR ERFAHREN
04.04.2024 Übermittlung von Informationen zu ausländischen Bankkonten Schweizer Banken können Informationen zu Konten und Depots deutscher Staatsangehöriger an die deutsche Finanzverwaltung übermitteln. Dies hat der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden. MEHR ERFAHREN
02.04.2024 Neue Regelungen beim Elterngeld Für Geburten ab dem 1. April 2024 gelten neue Einkommensgrenzen für das Elterngeld. Außerdem wird die Möglichkeit für Eltern, parallel Basiselterngeld zu beziehen, neu geregelt. MEHR ERFAHREN